Nando Sturzenegger war es, der in seiner Kategorie P2 den Sieg und somit die Goldmedaille in die Turnfabrik brachte. Er turnte fehlerfrei an allen Geräten, holte sich am Boden die Bestnote und rundete den Wettkampf mit einem perfekt in den Stand geturnten Tsukahara ab.  Sein Teamkollege Nelio Lingg zeigte ebenfalls einen sehr soliden Wettkampf und verpasste als Vierter das Podest nur knapp. 
Im P3 zeigte Noe Varga die schönste Übung am Pferd und erturnte auch am Sprung die Bestnote. Er durfte sich über Bronze freuen. Lukas Thomi empfing als Fünfter in dieser anspruchsvollen Kategorie ein Diplom. 
Jannick Engel (RLZO) erreichte in der Kategorie 6U18 International den sensationellen 8. Rang mit Diplom.
Im P1 konnte Gilles Damur als Dritter ebenfalls die Bronzemedaille entgegennehmen. Sein jüngerer Teamkollege Gian Hinder turnte bereits sehr sicher durch alle Übungen und konnte sich einen Platz in den Topten und damit ein Diplom sichern. Xavi Kreis, Gianin Kuhn und Lennie Dietiker belegten die Ränge 12, 16 und 21.
Bei den Kleinsten im EP verpasste Sven Hugelshofer als Vierter um nur zwei Zehntel einen Podestplatz im sehr starken Teilnehmerfeld und durfte sich über ein Diplom freuen. Seine Teamkollegen Alessandro Wider, Eliah Nägeli, Dilan Nasufi, Alexander Ammann, Andrin Meier, Balazs Gal und Gianin Frei platzierten sich zwischen den Rängen 15 bis 27.

Unsere Hauptsponsoren

Wir bedanken uns bei unseren Hauptsponsoren für Ihre Grosszügigkeit!

Verein Turnfabrik
Hummelstrasse 16a
8500 Frauenfeld
info@turnfabrik.ch

Öffnungszeiten Sekretariat
Montag, Mittwoch und Freitag
08:00 – 12:00 Uhr

Telefon Sekretariat
+41 77 484 23 39

Turnfabrik Twint

Bankverbindung
CH03 0078 4152 0473 4780 7
Thurgauer Kantonalbank
TKB Frauenfeld

| |